Unterzeichnung Kooperationsvertrag-KiTa DRK und Stadt LGS
Sie sind hier: Aktuelles » Unterzeichnung Kooperationsvertrag-KiTa DRK und Stadt LGS

Unterzeichnung Kooperationsvertrag-KiTa DRK und Stadt LGS

Nachdem man im November das Richtfest in der Kindertagesstätte „Kunterbunt“ mit angeschlossenem Familienzentrum in Langenselbold gefeiert hat, wurde nun der Kooperationsvertrag zwischen dem Bauherrn des Projektes im Niedertal III, der Stadt Langenselbold und dem Träger der Einrichtung, dem DRK-Kreisverband Hanau unterzeichnet. Ziel ist es, dass barrierefreie Gebäude Ende 2019 zu eröffnen. Neben den bestehenden KiTas wird der Bedarf an neuen Betreuungsmöglichkeiten für Kinder - nicht nur im Neubaugebiet -  mit dieser Einrichtung und ihren 75 Plätzen Rechnung getragen. Bürgermeister Jörg Muth und der Erste Stadtrat Timo Greuel freuen sich mit der DRK-Vorsitzenden Susanne Simmler und Kreisgeschäftsführer Stefan Betz auf die weitere gute Zusammenarbeit. Der Betreuungsvertrag für die KiTa wurde für eine Dauer von zehn Jahren geschlossen und verlängert sich dann um jeweils fünf Jahre.

6. Februar 2019 13:50 Uhr. Alter: 132 Tage