Hier kann jeder einkaufen
Sie sind hier: Aktuelles » Hier kann jeder einkaufen

Hier kann jeder einkaufen

DRK-Kleiderladen Büdeseim feiert 10-jähriges Bestehen

Grund zu feiern gibt es in diesem Jahr für den DRK-Kleiderladen in Büdesheim, der ein gemeinschaftliches Projekt zwischen dem DRK Kreisverband Hanau und dem DRK-Ortsverein Schöneck ist. Denn das beliebte Geschäft kann inzwischen auf sein 10-jähriges Bestehen zurückblicken. Der gut frequentierte Laden, in dem - wie in allen unseren DRK-Kleiderläden - jeder einkaufen kann, lebt allerdings nicht nur von großzügigen Kleiderspenden der Bürgerinnen und Bürger sowie einer gewachsenen Kundschaft, sondern im Besonderen vom Engagement eines langjährig gewachsenen Teams von Ehrenamtlichen, ohne die hier gar nichts ginge.

Nicole Schnee, DRK-Leiterin Sozialarbeit und Koordinatorin für ehrenamtliches Engagement beim Kreisverband Hanau stellte in ihrer Begrüßung und Dankesworten im Rahmen eines geselligen Kaffeetrinkens mit leckeren Torten und Kuchen für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Wichtigkeit des Engagement und guten Miteinanders sowie die Bedeutung einer konstruktiven Organisation heraus. Hierfür engagiert sich Ruth Müller vom DRK-Ortsverband Schöneck. Sie kümmert sich um die komplette Orga und die Schichtpläne. Im Mai sei dann noch als Dankeschön an alle Ehrenamtlichen ein Ausflug mit dem „Ebbelwei-Express“ geplant, so Schnee.  Auch Schönecks Bürgermeisterin Cornelia Rück und die Ehrenamtliche Leiterin in der DRK-Wohlfahrts- und Sozialarbeit, Edith Arnold waren gekommen, um sich bei den Ehrenamtlichen, beim DRK-Ortsverein Schöneck und dem Kreisverband für die gute Kooperation und den Einsatz aller Kräfte zu bedanken. Kreisgeschäftsführer Stefan Betz überbrachte herzliche Grüße der Kreisvorsitzenden Susanne Simmler und betonte neben den 5 Säulen der Kleiderläden (Ehrenamt, Spenden, bezahlbare Räume, Nachhaltigkeit und Einkaufsmöglichkeit für jedermann) die Wertschätzung des Kreisverbandes hinsichtlich der Zusammenarbeit mit dem Ortsverein Schöneck.

Der kleine Laden in Büdesheim ist einer von sechs Kleiderläden des DRK-Kreisverbandes. Das breite Angebot reicht dabei von robuster Alltagskleidung über saisonale Mode-Trends bis hin zu exklusiven Einzelstücken in Markenqualität. Mit den Erlösen aus dem Verkauf der gebrauchten Kleidung werden neben der Deckung der Kosten verschiedene soziale Projekte und Dienstleistungen des Deutschen Roten Kreuzes satzungsgemäß finanziert. So konnten unter anderem in der Vergangenheit über die Erträge schon ein Defibrillator für das örtliche Altenhilfe-Zentrum und eine Sitzbank für die Gemeinde angeschafft werden.

DRK-Kleiderladen - Friedrichstraße 12, Schöneck-Büdesheim - Tel.: 06187 – 9070217 - Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag: 10-18 Uhr - Mittwoch und Samstag:
10-13 Uhr

19. März 2019 11:17 Uhr. Alter: 262 Tage